Lokalausgaben  

 

Startseite     Zusammenfassung    
     
Lokalausgaben / Nichtamtliche Ausgaben - nach 1945   24.08.2022 21:37:08
Frankenberg / Sa.

seltene Marken, seltene Briefmarken, Frankenberg MiNr. 1 F I K und 1 K als senkrechtes Paar, geprüft von Löhner und Busch, Kopfstehender Aufdruck

Die Frankenbergausgabe wurde am 11. April 1946 verausgabt, aber nicht als amtliche Ausgabe anerkannt. Dafür wurde die Marke von der Gemeinschaftsausgabe - Kontrollratsserie I, MiNr. 919 mit "Tag der Volkssolidarität / 11.4.1946 Frankenberg/Sa." in schwarzer Farbe im Bdr.-Aufdruck über zwei Marken überdruckt. Insgesamt sollen nach den heutigen Kenntnisstand 100 Bogen (5000 Markenpaare) überdruckt worden sein, aber nur ein Bogen kopfstehend (also 50 Markenpaare). Der Aufdruckfehler, falsche Jahreszahl (statt 46 - 64, oberes Markenpaar der Abbildung) kam pro Bogen nur einmal vor. Dann wäre das abgebildete senkrechte Pärchen ein Unikat. Geprüft und signiert wurden beide Markenpaare von den DDR-Prüfern Löhner und Busch.

Erworben beim Württembergischen Auktionshaus am 12. Dezember 2015.
seltene Marken, seltene Briefmarken, Lokal Löbau MiNr. 23 AK postfrisch_nur ein bekanntes Exemplar
 
seltene Marken, seltene Briefmarken, Roßwein Probedrucke Gelb und Grün durchstochen postfrisch 
seltene Marken, seltene Briefmarken, Roßwein Probedruck durchstochen Rotorange postfrisch auf Achterbloch Aufdruck Mittig 
Roßwein Probedruck Grün auf Brief, seltene Marken, seltene Briefmarken 
Probedruck Roßwein Gelb durchstochen auf Brief, seltene Marken, seltene Briefmarken 
Roßwein Probedruck Blau ungezähnt auf Brief, seltene Marken, seltene Briefmarken 
Storkow_MiNr. Bl. 2BX ÜF postfrisch, seltene Marken, seltene Briefmarken
Meißen_MiNr. Bl. 1U**, seltene Marken, seltene Briefmarken
Meißen_MiNr. Bl. 1FII**, seltene Marken, seltene Briefmarken
seltene Marken, seltene Briefmarken, Wittenberg-Lutherstadt Großblock II Ausgabe 1945 Lokalausgabe nichtamtlich
Lokalausgaben / Nichtamtliche Ausgaben - nach 1945   24.08.2022 21:37:08